Stellenausschreibung

ausgeschrieben am 03.02.2020

cusanus trägergesellschaft trier mbH
Mit fast 4.000 Mitarbeitenden versorgen wir täglich kranke, ältere und hilfsbedürftige Menschen in unseren Einrichtungen. Gemeinschaftliches Miteinander, gegenseitiger Respekt und professionelles Handeln ist unser Anspruch.

Wir suchen eine/n

Apotheker (m/w/d)

für die Krankenhausapotheke im Caritas-Krankenhaus Lebach 
zum 01.05.2020, befristet für die Dauer der Elternzeit bis 31.12.2021

Beschäftigungsumfang: 19,5 Wochenstunden

Das Caritas-Krankenhaus Lebach ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit den Hauptfachabteilungen Innere Medizin, Geriatrie, Hämatologie und Onkologie, Allgemein- und Unfallchirurgie, Plastische Chirurgie, Radiologie, Anästhesie sowie einer interdisziplinären Intensivstation. Die Krankenhausapotheke versorgt daneben noch zwei Rehakliniken und Rettungsdienste mit Arzneimitteln.

Die Apotheke ist anerkannte Weiterbildungsstätte für das Gebiet Klinische Pharmazie.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Arzneimittelherstellung (insbesondere Zytostatika-Herstellung in modernen Reinräumen, ca. 10.000 Zubereitungen im Jahr)
  • Mitarbeit bei zahlreichen Klinischen Studien des Onkologischen Zentrums Lebach
  • Ambulante Rezeptabrechnung
  • Arzneimittelausgabe an die Stationen 
  • Pharmazeutische Kurvenvisiten und Visitenbegleitung, Beratung des ärztlichen und pflegerischen Personals
  • Mitarbeit bei der Erstellung und Pflege von Dokumenten für unser Qualitätsmanagementsystem

Unsere Anforderungen:

  • Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Kooperative und kollegiale Zusammenarbeit
  • Bereitschaft zu hohem Engagement
  • Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Gute EDV-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem engagierten Team. Die Vergütung basiert auf den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR). Sie erhalten eine zusätzliche Altersversorgung (KZVK). Es besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an fachspezifischen Fort- und Weiterbildungen.

Die Stelle ist auch für Berufsanfänger geeignet.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre Bewerbung bitte an:Leiterin der Zentralapotheke Frau Gabriele Becker
Heeresstr. 49, 66822 Lebach
E-Mail:  g.becker@caritas-krankenhaus-lebach.de

Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Becker unter 06881-501207.

Standort:

Caritas-Krankenhaus Lebach

66822 Lebach



Wir erwarten eine positive Einstellung zur christlichen Zielsetzung unseres Trägers.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Kontakt

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutz.